Racingteam

Unser Racingteam ist seit 1996 eines der bekanntesten und erfolgreichsten Teams in der europäischen Caterham Szene.

Unzählige Klassen- und Gesamtsiege haben die Fahrer unsers Racingteams in all diesen Jahren eingefahren. Wir haben in dieser Zeit viele ungeübte Fahrer in den Rundstreckensport gebracht und zu beträchtlichem Erfolg verholfen.

Kommen Sie mit Ihrem Caterham zu uns und werden Sie Teil dieser Erfolgsgeschichte.

Wir betreuen Sie bei allen Veranstaltungen des SMRC e.V, / SMRC Eurocup und ausgewählten Trackdays.

Wenn Sie Teil unseres Teams werden möchten, berechnen wir eine Jahresgebühr in Höhe von € 2975, um Ihnen ganzjährig einen trockenen Abstellplatz hier bei uns in Kuppenheim, beim Transport zur Rennstrecke und auf der Rennstrecke zu garantieren.

Zu unserem Service gehört der Transport Ihres Rennfahrzeuges inklusive Ihrem Equipment auf die jeweilige Rennstrecke.

Für die entsprechenden Veranstaltungen berechnen wir dann inklusive dem verbrauchten Rennbenzin für Ihr Fahrzeug:

  • Hockenheim € 715
  • Nürburgring € 835
  • Spa Francorchamps € 930
  • Anneau du Rhin € 775
  • Circuit de Chenevières € 785
  • Circuit de Bresse € 930
  • Circuit de Chambley € 1.085
  • Magny Cours € 1.075
  • Italien, 2 Strecken, 1 Tag Pause, Imola / Mugello oder Monza Mugello € 1.850

Zu dem Rennservice gehört die technische Betreuung vor Ort. Das bedeutet, Sie erledigen das Nachtanken und gegebenenfalls das Wechseln der Räder vor Ort selbst. Wir stellen das Werkzeug und unsere fest angestellten Mechaniker helfen Ihnen bei technischen Problemen an Ihrem Fahrzeug.

Auf Wunsch können Sie auch unseren erweiterten Rennservice auf der Rennstrecke genießen. Dann erledigen unsere Mechaniker alles für Sie. Hierfür berechnen wir je nach Strecke und Entfernung zwischen € 420 und € 595.

Die Kosten für die Rennreifen kann man mit ca. € 500 pro Renntag veranschlagen.

Obligatorisch ist vor jeder Veranstaltung ein sogenannter Race-Check der mit zirka € 500 zu Buche schlägt. In diesem Preis ist hochwertigstes Motoren- und Getrieberennsportöl der Firma Motul enthalten.

Die Startgelder für die deutschen und französischen Rennstrecken betragen zwischen € 450 und € 500, für die italienischen Strecken € 800 bzw. € 900.

Am Ende der Saison stehen dann üblicherweise Revisionsarbeiten für Ihr Fahrzeug an.

Somit kann man für 6 Veranstaltungen ganz grob mit € 20.000 und für 8 Veranstaltungen rund € 25.000 pro Saison kalkulieren.

Wir können Ihnen zum Preis von € 2.000, fast täglich, eine ca. einstündige Testfahrt in einem Caterham Rennwagen abends in Anneau du Rhin ermöglichen.

Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. In den Startgeldern ist keine Mehrwertsteuer enthalten und wird auch nicht erhoben.