Widerrufsrecht

Allgemeine Kundeninformationen


Unser elektronischer Produktkatalog ist keine E-Shop, d.h. Sie haben nicht die Möglichkeit, direkt aus dem Katalogsystem heraus das von Ihnen gewünschte Produkt zu bestellen. Vielmehr können Sie uns unter Verwendung des Buttons „Anfrage“ bitten, Ihnen ein konkretes Angebot für das von Ihnen ausgewählte Produkt zu machen. Wir unterbreiten Ihnen dann per E-Mail ein konkretes, für uns verbindliches Angebot, das neben den wesentlichen Geschäftsbedingungen (Menge, Preis) auch alle gesetzlich geforderten Informationen (wie. z.B. Lieferkosten, voraussichtliche Lieferzeit etc.) enthält. Dieses Angebot ist für uns ab Versand der E-Mail zwei Wochen verbindlich. In dieser Zeit haben Sie die Möglichkeit, das Angebot anzunehmen, indem Sie uns unter Bezugnahme auf unser Angebot unter Nennung des Datums und der Angebotsnummer antworten oder schlicht indem Sie direkt auf unser Angebot per Antwort-E-Mail mitteilen, dass Sie das Angebot annehmen, z.B. mit dem Satz „Danke, ich nehme Ihr Angebot an“ und uns dabei zugleich die von Ihnen gewünschte Zahlungsweise mitteilen (Barzahlung, Überweisung im Voraus, PayPal, VISA oder MasterCard Kreditkartenzahlung). Im Falle der Nachnahme wird die Auslieferung spätestens binnen vier Wochen nach Eingang Ihrer Annahmeerklärung erfolgen.


Sofern Sie sich für die Zahlungsart Überweisung im Voraus, PayPal, VISA oder MasterCard Kreditkartenzahlung entschieden haben, werden wir die Ware innerhalb von zwei Wochen ab Zahlungsgutschrift ausliefern. 


Als Verbraucher steht Ihnen ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Über den Umfang und die Voraussetzung der Ausübung sowie deren Folgen informieren wir Sie ebenfalls im Rahmen unserer Angebots-E-Mail. Die Angebots-Email sowie die von Ihnen erklärte Annahme stellen den Vertrag dar. Diesen können Sie ausdrucken oder aber auf Ihrem Rechner abspeichern. Wir werden die vertragsrelevanten Daten in unser System einpflegen und die Angebots-Email sowie Ihre Annahmeerklärung einen Monat nach wechselseitiger Verpflichtung der Vertragspflichten löschen.