Fahrwerk

Nitron Fahrwerke und Eibach Federn
Die Firma NITRON RACING SYSTEMS mit Sitz in Witney nahe Oxford, der englischen Motorsport Hochburg, entwirft und fertigt Hochleistungs-stoßdämpfer, sowohl für Autos als auch Motorräder.

Die gesamte Produktpalette der NITRON Stoßdämpfer wird für die höchste Ebene des internationalen Rennsports entwickelt, von der internationalen FIA-GT Serie bis hin zur Formel 3. Die dort entwickelte und erprobte Technik wird zu 100% in allen NITRON-Dämpfern umgesetzt.

Jeder NITRON-Dämpfer, unabhängig von Bauart und Einsatzgebiet, wird eigens im Hause mit Hilfe modernster 3D-CAD Technologie gezeichnet und anschließend mit CNC-Technik aus den besten, verfügbaren Materialien gefertigt.

Ein weiteres Standbein von NITRON RACING SYSTEMS ist das Entwerfen, Analysieren und Bewerten von Fahrwerkskomponenten. Umfangreiche Testanlagen bei NITRON oder auch hier in Kuppenheim garantieren, dass Sie als Kunde mit einem aktuellen NITRON-Fahrwerk stets das bestmögliche Produkt erwerben; entwickelt und bewährt an der Front des professionellen Rennsports.

Für sämtliche Modelle des Caterham Super 7 haben wir auf namhaften Grand Prix Strecken, der Nürburgring Nordschleife und auf unserer Teststrecke Anneau du Rhin komplette Fahrwerke entwickelt, die auch auf der Landstraße nicht zu übertreffen sind. Unzählige Rennerfolge und begeisterte Kunden bestätigen unsere Arbeit.

Wir verwenden für unsere NITRON Fahrwerke ausschließlich Federn, welche wir von EIBACH produzieren lassen, denn EIBACH ist die erste Wahl von Motorsportfans auf der ganzen Welt.

Dies ist der Grund, weshalb die Top Rennteams von der Formel 1 bis zu WRC, von Le Mans bis NASCAR auf EIBACH vertrauen. Wenn andere Federn bereits lahm werden, sich setzen und regelmäßig ausgetauscht werden müssen, garantieren unsere EIBACH Federn immer noch optimale Fahrqualität. Bei allen Vergleichswerten ist EIBACH gegenüber Wettbewerbsprodukten unübertroffen.

Die Länge der Feder weicht in der Maßhaltigkeit, bei der Auslieferung und nach dem Einsatz um weniger als 0,5% ab. Das heißt, Fahrzeuge, die auf der Radlastwaage eingestellt wurden, halten die Werte auch, weil sich diese Federn eben nicht setzen.

Die Genauigkeit der angegebenen Federrate liegt unerreicht bei unter 1%. Dies ist bei einer sauberen und jederzeit reproduzierbaren Fahrwerksabstimmung unumgänglich.

EIBACH verwendet bei der Herstellung ein spezielles, hochfestes und sehr dünnes Material. Dadurch sind unsere Federn bei gleicher Federrate im Vergleich viel leichter und erreichen dabei die größtmöglichen Federwege bevor die Federn auf Block gehen.

Vorteile:
-   Minimalste Toleranzen in Federrate und Maßhaltigkeit.
-   Unübertroffene Eigenfrequenz
-   Ultraleicht für reduzierte ungefederte Massen
-   Maximaler Federweg mit hohen Endlasten
-   Extreme Belastbarkeit
-   Außergewöhnliche Blockfestigkeit
-   Jede Feder wird individuell qualitätsgeprüft
-   Eibach Federn haben lebenslange Garantie

Stoßdämpfer unterliegen Verschleiß!
Mit unserem eigenen Roehrig 2VS Stoßdämpfer-Prüfstand können wir jeden unserer NITRON Dämpfer auf seine Funktion hin überprüfen und gegebenenfalls revidieren lassen.

Roehrig USA ist die führende Firma für Stoßdämpfer-Prüfstände. Sollten Sie ein Problem mit Ihrem Fahrwerk haben, kann hier sehr schnell festgestellt werden, ob der Dämpfer einen Defekt oder erhöhten Verschleiß aufweist und eine Revision erfordert.

Wir können aber auch Ihren eigenen Stoßdämpfer messen um dann einen optimalen, neuen Dämpfer für Sie zu entwickeln. Dabei stehen wir Ihnen mit unserem Rat und unserer Erfahrung zur Seite.

Da NITRON ebenfalls mit Roehrig Prüfständen arbeitet, haben wir die Möglichkeit, die Änderungswünsche Ihres Dämpfers zu NITRON ins Werk zu übermitteln. Dort kann Ihr verstellbarer Wunschdämpfer mit den gemeinsam festgelegten Parametern hergestellt werden.

Die leichtverstellbaren und dadurch sinnvollen Stabilisatoren ergänzen unser Programm.

Selbstverständlich können Sie diese Komponenten auch in Ihre Fahrzeugpapiere eintragen lassen. In Deutschland und in der Schweiz bei der Sport-Garage Köniz.